Eve Green

It's not easy being green

Sinn des Lebens

Man könnte sein Leben damit verbringen, nach der schönsten Blüte zu suchen.
Und es wäre kein vergeudetes
(Unbekannt)

Johann hat mich schon mehrmals danach gefragt, was denn der Sinn des Lebens sei. Warum wir hier seien. Recht schwermütig für einen kleinen Jungen und bisher war ihm die Antwort, dass der selbst seinen Sinn definiert, nicht befriedigend.

Bis mir der Spruch von den Blumen wieder einfiel. Und er lässt auf so vieles weitere anwenden. Der Suche nach dem besten Buch, dem schönsten Fleck Erde, dem besten Foto… you name it.

Es ist schade, dass sich viele Menschen damit beschäftigen, ihr Herz mit Hass zu füllen. Das ist in meinen Augen ein vergeudetes Leben.

Denn wir haben nur eins. Und ich finde das ist es, was den Menschen ausmacht. Was ihn von allem anderen unterscheidet. Er hat die Freiheit, sich seinen Sinn im Leben selbst zu geben.

Er hat es in der Hand, sein Leben mit Dingen, die ihm bedeutsam scheinen, zu bereichern. Das Beste aus dem zu machen, was ihm gegeben ist. Es mit Bedeutsamen zu füllen und damit die Zeit, die man hat zu genießen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *