Eve Green

It's not easy being green

zuletzt aufgenommen

zuletzt selbstgemacht

zuletzt geschrieben

Neuigkeiten

Johann krabbelt jetzt schon seit dem vierten Tag und seit gestern macht es ihm sogar etwas Spaß 🙂 Davor geschah dies nur unter äußerstem Protest, er will ja schließlich und eigentlich laufen! 😆
Gestern abend ist er jedoch lachend in die Küche gekrabbelt und hat gequietscht, als Papa “komm her” hinterherrief. Es sieht aber lustig aus. Er wackelt so dabei. Kennt ihr die Fortbewegung eines Chameleons? *wackel wackel* eine Hand vor *wackel wackel* aufsetzen *wackel* nächste Hand usw. Nur schneller. 🙂

Er findet es auch äußerst lustig, wenn man ihm (sanft natürlich) auf den Finger beißt. Er streckt ihm den entgegen, oder sogar in den Mund, damit man beißt. Erst die Fingerkuppe, dann langsam zur Hand vorarbeiten und kurz bevor man im letzten Drittel ist, zieht er ihn weg und lacht laut 🙂 Er möchte das natürlich auch umgekehrt machen. Allerdings besitzt er noch nicht das Feingefühl und beißt kräftigst zu. Da sein zweiter Zahn unten auch schon herausgekommen ist, hat man keine Ausweichmöglichkeit mehr ^^ Er heißt deshalb alternativ zu Puppi nun auch Streifenwolf.

Und damit wären wir auch schon beim letzten. Eben haben wir eine ganze Weile versucht ihn zum schlafen zu bringen. Aber entweder wars lustig, wollte untersucht werden oder tottraurig. Die Äuglein schon ganz klein aber zu gingen sie nicht 🙄
Nach einem Wechsel der elterlichen Ideen lag ich dann neben ihm im Bett und hab ein bisschen geshakert. Zum einen das beißen und dann was neues: Ich habe ihm ein paar Worte erzählt, ganz langsam ausgesprochen und dabei betont die Lippen bewegt. Könnte ja sein, dass er das nachmachen möchte 🙂 (er macht des Öfteren die Sprachmelodie nach)
Löwe, Wolf, Löwe, Wolf … Er guckt mit großen Augen auf den Mund und nach jedem Wort lächelt er. Löwe, Wolf, Löwe, Maus -> lächeln
Mama, Papa -> Gesicht verändert sich nicht, “kenn ich schon… laaangweilig”
Löwe, Maus, Wau-Wau -> lächeln
bei Hund musste er sogar lachen, weil ich ihm ins Gesicht gehaucht hab 😆

Hach, als die Ideen zum Augen zukriegen jedenfalls ausgingen, schlief er ein. Unter Knutschis, so hab ich das gern 🙂


In einer anderen Sprache als Englisch, aber man merkt was gemeint ist *gg* *gg*

Ergänzung zur Angst

Wenn man so will bin ich ein sehr ängstlicher Mensch *g* versuche aber, die meisten Ängste nicht auszuleben. Gut, bei Spinnen kann ich nicht anders.
Heute ist jedenfalls mein Mainboard + Kühler gekommen und gerade habe ich alles zusammengebaut. Jetzt gilt es den Tower an seinen Platz zu stellen, alle Kabel anzuschließen und anzuschalten. Und das ist der Moment, der mir jedes Mal tierische Angst macht. Zum einen die Angst vor einem Stromschlag und zum anderen, dass der Rechner anfängt zu knallen, weil irgendwas nicht richtig dran ist *bibber*

Puh, der Rechner schnurrt wie ein Kätzchen, allerdings hat die Festplatte irgendeinen Hau. Seit ich die (ist XP drauf) unter Vista als Speichermedium genutzt hab, hat sich irgendwas zerschossen. Na ja, Datenkummer bin ich ja gewohnt. Kummer diesmal in Bezug auf meine Firefox-Bookmarks. Ich hatte nur eine veraltete Sicherung rumliegen *seufz*
Aber wenigstens geht der Rechner wieder 🙂

~~~~~~~~
Ach ist das schön. :yeah: Auch wenn mich die Installation die ganze Zeit anderes glauben ließ, hat sie es doch geschafft mein Windows zu reparieren. Ich habe also gar nicht verloren 🙂
Das ist doch mal toll :yes:

Verrückter Server

Vor zwei Tagen haben wir durch Zufall einen wirklich lustigen Server (88.198.21.247:27015) gefunden. Die Maps sind die ganz normalen Standardmaps, die man auf seinem Rechner hat, das witzige passiert mit dem Figuren.

Je nachdem auf welcher Map und in welchem Team, wird man zu einem Gegenstand, der sich irgendwie möglichst unauffällig positionieren muss. Das jeweils gegnerische Team hat die Aufgabe alle “Gegenstände” zu finden und zu erschießen. Gut ist, wenn man sowas kleines wie eine Flasche oder ein Telefon ist 😆 je kleiner man ist, um so schneller kann man rennen, denn ohne Waffe ist sich schlecht wehren, oder hat schon mal jemand einen Feuerlöscher mit Pumpgun gesehen? 😆

Es ist äußerst herzererfrischend, wenn auf einmal ein Ölfass durch die Gegend “rennt”, gefolgt von einer panischen Palme 😆

de_dust20003a.jpg de_dust20004a.jpg
cs_office0001a.jpg cs_office0000a.jpg

Projekt 52: Was macht mir Angst?

logo Hui, diese Woche gehts an die Psyche. Was macht mir Angst? Neben der bereits gut umgesetzten Angst vor Spinnen (ich kann dich ja soooooo gut verstehen :yes: ) gibt es bei mir eine weit aus schlimmere Angst, da lähmend: die Angst zu Versagen. Sie ist auch deshalb schlimm, weil man in allen Bereichen des Lebens versagen kann. Bei der Arbeit, dass man zu viel Verantwortung erhält und diesem Posten nicht gerecht werden kann. Überhaupt, dass ich eingestellt und an einen Platz gesetzt werde, den die Kollegin übereilt verlassen musste (da krank) und ich sitz da nun vor den Akten und weiß nicht was ich damit machen soll (hab es schon so erlebt)), in der Kindererziehung und in der Beziehung zum Liebsten.

Um dieser Angt zu begegnen strengt man sich doppelt an, macht sich verrückt, überdenkt jede Entscheidungsmöglichkeit zig mal. Die Anspannung im Nervenkostüm ist jedoch gefährlich, es kann zum Burn-Out kommen. Und das soll meine Zeichnung auch darstellen.

burn.jpg

Ihr braucht euch jetzt jedoch keine Gedanken machen, mit mir ist alles in Ordnung 🙂
Man muss jedoch des Öfteren in sich horchen und aufhören sich zu viele Sorgen zu machen. Wie bei der Songinterpretation schon bemerkt: Das Leben fließt unaufhörlich. Fehler zu machen ist unvermeidlich, doch wer mit wirrem Blick zu meistern sucht, wird eher scheitern.

Ps.: Hier und hier sind tolle Umsetzungen des Burnouts.

selber essen…

Johann hat heute Eigenständigkeit an den Tag gelegt 🙂
Derzeit läuft es so ab, dass er beim Frühstück eine Scheibe Brot mit Leberwurst oder Kräuterqaurk bekommt. In Würfel geschnitten und dann einzeln in den Mund geschoben.

Heute morgen lehnte er sich in seinem Hochstuhl so weit wie möglich nach vorne und griff sich einen Würfel, um ihn sich selbst in den Mund zu stecken 🙂
Ihm ein paar Würfel hinzulegen, damit er sich die selbst nehmen kann, klappte auch noch ein paar mal gut, bis ihn dann der Spieltrieb übermannte 🙂

Und immer räumt er seine kleine Tischfläche artig auf… nur blöd, dass er alles runterschmeißt. Guckt einen mit großen Augen an 😮 , lehnt sich nach rechts, hält den betreffenden Gegenstand ganz knapp mit seinen Finger fest und lässt los.
Oder er schiebt es mit einem spitzen Zeigefinger runter.
Das macht ihm keinen besonderen Spaß, er macht es einfach 😐

*tststs* ^^

Keine Lust zu nix

Man sieht es schon am Bildchen rechts nebendran… ich hab derzeit keine Lust zu nix.
Hier ist es ja auch ein wenig ruhiger geworden. Es gibt mind. 100 Sachen (übertrieben), die ich gerne Bloggen würde aber ich habe keine Lust mich dran zu setzen und zu schreiben. Und so ist das auch mit allem anderen um mich herum.
Ich muss mir jetzt mal einen ToDo-Zettel machen, auf dem alle zu erledigenden Sachen stehen und wo ich dann abhaken kann. Viel durchgestrichenes soll ja motivieren wirken *tschaka*

Ehrlich gesagt habe ich gerade nur Lust herumzusitzen und gedankenstill in die Gegend zu starren….

Alone in the dark

Robert Basic hat heute einen schönen Vergleich benutzt um einen Artikel einzuleiten, den ich mal hier komplett zitieren möchte… er war einfach zu gut

Am Ende der Galaxis rotiert ein kleiner Planet um eine kleine Sonne. Das Dumme: Kaum einer kommt mal vorbei, da die Sonne weder hell leuchtet noch der Planet sich einen Namen für was auch immer gemacht hat. So rotiert der Planet dahin, während in der Mitte der Galaxis all die hellen Sterne leuchten und das Leben brummt.

Es stimmt so sehr. Zum einen für kleine Blogs und Seiten, für die das Beispiel gedacht war.
Noch großartiger finde ich allerdings den Gedanken für unsere kleine Erde *ganz_weit_weg_ist_und_sich_gedanken_macht*

Am I evil?

Konna hat heute ein böses Stöckchen umhergeworfen. Und zwar möchte er wissen, wie böse ich bin, ist aber der Annahme, dass ich eine liebe sei :rot:

Hab gedacht *HA, dem zeigst es*, doch heraus kam das:

How evil are you?
Bisher habe ich meine inneren Dämonen gut unter Kontrolle, steht da. Muss aber sagen, dass es tatsächlich manchmal schwer ist ^^ Grund ist mein gefühlsbetontes Temperament, ein Funke und ich steh in Flammen. Aber wie das mit heißen Feuern ist, die vergehen schnell. 🙂

Aber eigentlich hätte das Ergebnis anders ausschauen müssen!
Grund #1: Mein Name ist Ev[i/e]lyn…!
Grund #2: Ich spiele das gaaaanz schlimme Killerspiel Counter Strike: Source :woo:
Grund #3: Seit gestern in dem Clan :woo:
Es präsentiert sich das .::[c language=”-rider”][/c][/c]::. Sabberkissen *muahahaha*

Der Funserver ist: 81.169.137.111:27015
Und Teamspeak: 85.214.115.77:8767

Ps.: Sabberkissen ist übrigens eine Kurzform von “Sabber-aufs-Kissen-Mann“.

[EDIT 11.04.2008] Die Sache mit dem Clan hat sich also wieder erledigt. Schneller als gedacht, aber wenn Meinungen zu sehr auseinanderdriften und das an wichtiger Stelle sollte man Konsequenzen ziehen. Nun also wieder [JRK] Sabber-aufs-Kissen-Mann… mal sehen ob noch mal ein Clan kommt.

Bluescreen vs. Windows Vista

Wie viele Bluescreens in Vista sind eigentlich normal?
Man kann damit nicht arbeiten, ohne das Vista beim nächsten Neustart nicht auf die Beine kommt. Egal was ich mache, ohne 3-6 Bluescreens komme ich am morgen nicht aus. Eben klappte trotz “Windows Starthilfe verwenden” nichts, bis ich dann “Normal starten” versuchte.
Und nun? Wollte eigentlich nicht resigniert ein XP rauftun, zumal ich bisher noch nicht an die auf der versteckten Partition gespeicherte RecoveryCD gekommen bin. Ist eigentlich auch ganz schön sinnbefreit. Was nutzt eine solche, wenn man nicht rankommt?

Satz des Tages: Ich hasse Vista!

Bildergalerien

Ok, wie versprochen die beiden Bildergalerien.

Die Bilder vom Strelasund (Stralsund) sind noch nicht vollzählig und sehen klein nur halb so wirksam aus. Demnächst werden auch die anderen Seiten meiner Website einen Relaunch erfahren und dann wird sich diese Situation verbessern 🙂

Bildergalerie Strelasund

Bei Johann wurden welche hinzugefügt :yes:

Bildergalerie Johann